Wenn Inhalt Silber ist, ist dann Qualitätsübersetzung Gold?

Wenn Inhalt Silber ist, ist dann Qualitätsübersetzung Gold?

in Ubersetzung

Qualitativ hochwertige Inhalte sind rasend schnell in den Fokus von erfolgreichen Unternehmensstrategien gerückt und scheinen für die meisten führenden Betriebe von höchster Wichtigkeit zu sein. Internationales Content Management wird als Triebkraft hinter dem Trend weg von Hard-Sell-Strategien und finanziellem Opportunismus hin zur immer wichtiger werdenden „User Experience“ gesehen.

Aktuelle Studien zeigen, dass die meisten multinationalen Unternehmen wenigstens 50 % ihrer Erträge aus dem internationalen Markt erwirtschaften, was suggeriert, dass Produkt- und Marketinginformationen wirkungsvoll an ihre internationale Kundenbasis ausgeliefert werden.

Warum also wird so oft weniger Gewicht auf hochwertige Qualität und Genauigkeit eines fremdsprachigen Inhalts gelegt?

Nun, die naheliegende Antwort ist, dass wir die genaue Message, die es zu übertragen gilt, aus dem Auge verlieren, wenn wir die Sprache des Texts, der uns vorliegt, nicht sprechen. Wir vertrauen auf die Genauigkeit von Maschinen oder Übersetzern und hoffen, dass unsere Marke getreu reflektiert wird.

Während der Preis der entscheidende Aspekt im globalen Content Management zu sein scheint, wird der Faktor Qualitätssicherung leider vielfach übergangen.

Translation Memory

Maschinen können Prozesse standardisieren, Menschen machen den qualitativen Unterschied

Wird bei einem Prozess die Kontrolle aus der Hand gegeben, ist es umso wichtiger, den Verlauf dieser Prozesse nachvollziehen zu können und festzulegen, wie die Qualität des Produkts kontrolliert wird.

Erfolgreiches globales Content Management baut auf die Anpassungsfähigkeit und das Wohlwollen des jeweiligen ortsansässigen Publikums. Effiziente Content-Anpassung vom Ausgangstext zum Zieltext erfordert gezieltes Wählen des Übersetzungsbüros und kommerzielles Bewusstsein auf Ihrer Seite.

„Menschen“ bestimmen den Übersetzungsablauf. Maschinen (Translation Memory) werden oft genützt, um Übersetzer und Projektmanager bei ihrer Arbeit zu unterstützen, um die Abläufe so effizient wie möglich zu gestalten, Kosten zu reduzieren, die Bearbeitungsdauer zu verkürzen und textuelle Einheitlichkeit für den Endkunden zu gewährleisten. Allerdings stellen immer mehr Übersetzungsagenturen ihren eigenen Nutzen vorne an und sparen Personal ein um die Betriebskosten zu minimieren und den Profit zu erhöhen, und werden somit beinahe zur Gänze abhängig von Maschinen für Übersetzungsmanagement.

Das Fehlen von menschlichem Eingreifen kann katastrophale Konsequenzen für die Produktlieferung und das Verstehen Ihres multilingualen Inhalts haben. Talentierte Menschen sind ausschlaggebend für die Qualität Ihres übersetzten Contents. Für einen Anstieg der Besucherzahlen Ihrer Website und damit Leser Ihrer Artikel/Blogs sowie um dem bereits bestehende Kundenstamm eine optimale „User Experience“ zu gewährleisten, ist ein gewisser „Human Touch“ vonnöten.

Das Endergebnis einschätzen können – Rückübersetzung

Wenn Sie mit Inhalten in einer Sprache, die Sie nicht verstehen, arbeiten, können Sie selbstverständlich die Qualität nicht aus erster Hand nachprüfen. Indem Sie sich die Zeit nehmen nachzuvollziehen, was der Übersetzungsablauf mit sich bringt, können Sie die Qualität des Endprodukts überprüfen und sicherstellen, dass angemessene Prozeduren eingehalten werden, die die Genauigkeit und Richtigkeit der Übersetzung optimieren.

Rückübersetzung ist eine weitere gute Möglichkeit um mehr Einblick in die Qualität Ihrer übersetzten Inhalte zu bekommen. Ganz einfach ausgedrückt handelt es sich bei der Rückübersetzung um eine Übersetzung eines bereits übersetzten Dokuments, zurück in die Ausgangssprache. Somit können Rückübersetzung und Ausgangstext miteinander verglichen werden.

Dieser Prozess sollte immer von einem Übersetzer vorgenommen werden, der vorher nicht in das Projekt involviert war und somit weder Ausgangstext, den Zweck der Übersetzung oder den spezifischen Kontext kennt.

Menschen + Prozess + Technologie = wirksame globale Inhalte

Die Fähigkeit, Produkte und produktverwandte Informationen an einen internationalen Markt schnell und kosteneffizient zu liefern, verleiht Ihnen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Content spielt eine wesentliche Rolle in der Lieferung Ihres Produkts. Setzen Sie den Fokus auf das Verständnis und den Einsatz der Menschen, Prozesse und Technologien, damit Sie den internationalen Erfolg Ihres Produkts durch akkurate mehrsprachige Inhalte erhöhen.

Übersetzt von Irene Perkounigg



Language Connect delivers fast, accurate language translation services 24 hours a day